Wir digitalisieren den Bewerbungsprozess

Bewerben während der Corona-Krise

Das Corona-Virus hält auch die MetaComp in Atem. Dennoch sind alle unsere Mitarbeiter und Personalverantwortlichen weiterhin für dich da.

Um jegliches Gesundheitsrisiko für unsere Bewerber und unsere Mitarbeiter zu minimieren, haben wir uns dazu entschieden, den Bewerbungsprozess nur noch digital durchzuführen. Dafür hast Du die folgenden zwei Möglichkeiten:

Schnellbewerbung

Solltest Du ein aktuelles XING- oder LinkedIn Profil besitzen, kannst Du die Möglichkeit der Schnellbewerbung via Online Formular nutzen.
Bei jeder Stellenanzeige findest Du den Button „Jetzt bewerben“, über den Du das entsprechende Formular aufrufen kannst.

Bewerbung via E-Mail

Du kannst deine vollständigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format unter Angabe Deiner Wunschstelle, der Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an Herrn Stefan Hunger (bewerbung@metacomp.de) per E-Mail senden.

Durch die digitale Lösung gewährleisten wir einen Bewerbungsprozess ohne Verzögerungen.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Hast du noch Fragen?

Für einige gestellten Fragen findest Du hier direkt die Antworten. Solltest Du noch offene Fragen haben, wende Dich gerne an Herrn Stefan Hunger.

 

Laufen die Bewerbungsverfahren „normal“ weiter?
Grundsätzlich ändert sich bei unserem aktuellen Bewerbungsverfahren nichts. Der einzige Unterschied besteht darin, dass wir auf das digitale Bewerbungsverfahren umgestiegen sind. Das bedeutet, dass Gespräche, die persönlich bei uns vor Ort stattgefunden hätten, jetzt zunächst über Videokonferenzen geführt werden.

 

Kann ich mich trotz Corona bewerben?
Ja, natürlich freuen wir uns über Deine Bewerbung. Auf unserer Seite „Aktuelle Stellenangebote“ findest Du alle offenen Stellen.

 

Finden die Ausbildungen ab September statt oder werden diese verschoben?
Zum aktuellen Zeitpunkt starten die Ausbildungen wie geplant im September.

 

Wie läuft der Einarbeitungsprozess?
Wie der genaue Einarbeitungsprozess für die neuen Mitarbeiter aussehen wird, wird im Einzelfall mit dem Mitarbeiter und Abteilung gemeinsam geplant und entschieden.

 

Kann man bei der MetaComp weiterhin ein Praktikum machen?
Praktika mit einer Laufzeit unter 4 Wochen sind zur Zeit ausgesetzt. Für Bewerber mit Interesse an einem Praktikum mit einer längeren Laufzeit: Bitte kontaktieren Sie Herrn Hunger via E-Mail oder telefonisch.