„Never change a running system” – Unternehmen, die Ihre IT nach diesem Motto organisieren, werden oft jahrelang von veralteten Geräten und ineffizienten Prozessen zurückgehalten oder merken zu spät, wenn Ihre IT-Infrastruktur an die Grenzen stößt.

Wie sich das im Arbeitsalltag auswirkt, haben die meisten wohl schon selbst erlebt: Ein erster Arbeitstag, an dem die nötigen Programme und Zugriffe fehlen – oder gar ein PC. Alte Computer, die mit Abstürzen und Wartezeiten für Frustration sorgen. Überlastete IT-Admins, die nicht die Zeit für technische Probleme finden.

Machen Sie Ihre Arbeitsplätze zum Modern Workplace – mit der richtigen IT-Ausstattung, innovativen Technologien und Anwendungen, ergänzt mit nützlichen IT-Services.

Vorteile für Ihre Mitarbeiter auf einen Blick

Zufriedenheit

Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern mit der richtigen IT-Ausstattung Komfort und Flexibilität bei der Arbeit – das verbessert die Motivation und Zufriedenheit.

Produktivität

Die IT-Ausstattung als Hilfsmittel und nicht als Hürde – vereinfachen Sie allen Mitarbeitern den Arbeitsalltag und sorgen Sie so für mehr Produktivität.

Neue Arbeitsweisen

Home Office, mobiles Arbeiten, BYOD – unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter dabei, ihren eigenen Arbeitsstil zu finden und so ihr Potential voll auszuschöpfen.

Einsatzfähigkeit

Mit der richtigen Ausstattung bleiben Mitarbeiter immer und überall einsatzfähig – und zuverlässige Hardware und Software sorgen für weniger technische Ausfälle.

Früher war nicht alles besser...
Wie der Modern Workplace Ihr Unternehmen verbessert

Der Arbeitsplatz

Die Ausstattung ist das Herzstück eines jeden IT-Arbeitsplatzes und hat einen maßgeblichen Einfluss auf den Alltag Ihrer Mitarbeiter. Wer sich noch auf den traditionellen Schreibtisch mit einem stationären Desktop-PC verlässt, verschenkt das große Potential, das Modern Devices bieten.

Mit moderner Hardware und Software profitieren Sie nicht nur von mehr Leistung, mehr Sicherheit und mehr Stabilität. Die neuen Funktionen und Technologien machen einen IT-Arbeitsplatz erst zum Modern Workplace. Ermöglichen Sie Ihren Kollegen das produktive Arbeiten von zuhause per Remote-Zugriff oder mobiles Arbeiten von unterwegs – und sorgen Sie so für flexible und zufriedene Mitarbeiter.

Wussten Sie schon ...

… 94% der Angestellten geben an, dass sich durch flexibles Arbeiten Berufs- und Privatleben besser vereinen lassen.[1]

Arbeitsplatz - Leistungsfähige Devices

Leistungsfähige Devices

Was der Markt heutzutage im Bereich Technik bietet, ist mit dem Stand vor ein paar Jahren kaum zu vergleichen. Modern Devices liefern mehr Rechenleistung – und das bei geringerem Platzbedarf und Stromverbrauch.

Außerdem haben Sie bei der Wahl des IT-Geräts viele Formate zur Auswahl, die jeden Arbeitsstil optimal unterstützen: Schlanke Notebooks für mehr Mobilität, Convertibles für mehr Vielseitigkeit, Mini-PCs für mehr Platz auf dem Schreibtisch oder Workstations für anspruchsvolle Anwendungen.

Arbeitsplatz - Vielseitige Features

Vielseitige Features

Ob Hardware oder Software – IT-Produkte haben einen langen Weg hinter sich. Hersteller arbeiten konstant daran, die Nutzerfreundlichkeit, Performance und Funktionalität zu verbessern. 

Modern Devices unterstützen Nutzer in jedem Szenario mit nützlichen Features: Zeichnen Sie direkt auf dem Touchscreen Ihres Notebooks, bleiben Sie mit mobilem Internet auch unterwegs erreichbar. Für die richtigen Tools sorgen Windows 10 Pro und die Microsoft 365 Suite, mit denen Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen immer optimal ausgestattet sind. 

Arbeitsplatz - Hilfreiches Zubehör

Hilfreiches Zubehör

Das passende Zubehör hat einen großen Einfluss auf die Produktivität und Zufriedenheit im Arbeitsalltag. Die reine Grundausstattung ist selten genug – stellen Sie Ihren Kollegen das richtige Zubehör zur Verfügung und überzeugen Sie sich selbst. 

Zwei Monitore für mehr Effizienz, eine Docking-Station mit Ein-Kabel-Lösung für einen aufgeräumten Schreibtisch oder kabellose Mäuse, Tastaturen und Kopfhörer für einen komfortablen Transport. Unternehmen profitieren davon, den Arbeitsstil Ihrer Mitarbeiter mit dem richtigen Zubehör zu optimieren. 

Der Produktlebenszyklus

Der traditionelle Weg, Computer für Unternehmen zu kaufen und bis zum technischen Ausfall zu nutzen, in der Abstellkammer verstauben zu lassen oder einem Praktikanten unterzujubeln, bringt einige Tücken mit sich:
Hohe Investitionskosten, die sich bei der Ausstattung vieler IT-Arbeitsplätze schnell summieren. Unzufriedene und unproduktive Mitarbeiter, die aufgrund veralteter Hardware oder technischer Ausfälle nicht richtig arbeiten können. Unternehmen, die bei Extremsituationen an die Grenzen Ihrer IT-Infrastruktur stoßen.

Besonders für Unternehmen, die auf Ihre IT-Arbeitsplätze angewiesen sind, lohnt es sich deswegen eine moderne Methode der Beschaffung, wie Workplace-as-a-Service (WaaS) in Betracht zu ziehen. Beim WaaS-Modell mieten Sie komplette IT-Arbeitsplätze für eine festgelegte Laufzeit und bleiben so flexibel und technisch immer auf dem neusten Stand.

Wussten Sie schon ...

… 45% der Angestellten geben an, dass veraltete Geräte Sie vom effektiven Arbeiten abhalten.[2]

Produktlebenszyklus - Flexible Finanzierung

Flexible Finanzierung

Mietmodelle, wie Workplace-as-a-Service, ermöglichen vielen Unternehmen die finanzielle Komponente bei der IT-Beschaffung zu optimieren. Dabei entfallen generell hohe Investitionskosten beim Kauf von IT-Ausstattung und werden mit planbaren monatlichen Mietkosten ersetzt.

Der große Vorteil ist dabei die Flexibilität, die ein solches Bezahlmodell bietet – Ihre IT-Ausstattung skaliert mit dem Wachstum Ihres Unternehmens. Anzahl und Ausstattung von IT-Arbeitsplätzen können je nach Bedarf erweitert oder reduziert werden.

Produktlebenszyklus - Planbare Laufzeit

Planbare Laufzeit

Beim WaaS-Modell mieten Sie Ihre IT-Ausstattung für einen festgelegten Zeitraum, den Sie anhand der Ansprüche in Ihrem Unternehmen festlegen können. Buchen Sie bspw. performante Workstations für die Dauer eines Projekts, bei dem leistungsintensive Anwendungen erforderlich sind.

Wenn Sie Ihre IT-Ausstattung Ihrer Mitarbeiter für die empfohlenen zwei bis drei Jahre mieten, profitieren Sie stets von der Leistung und den Funktionen von Modern Devices. Nach Ablauf der Laufzeit gehen die Geräte zurück an uns und Sie erhalten wieder eine aktuelle IT-Ausstattung.

Produktlebenszyklus - Nachhaltige Entsorgung

Nachhaltige Entsorgung

Jedes Jahr gehen wertvolle Rohstoffe verloren, weil Hardware nicht richtig entsorgt wird oder Computer in Abstellkammern verstauben, obwohl sie noch sinnvoll genutzt werden könnten.

Bei WaaS müssen Sie sich nicht mehr selbst um die Entsorgung kümmern. Nach Ende der Laufzeit geht die IT-Ausstattung an die MetaComp zurück und wir können als Systemhaus die nachhaltigste Vorgehensweise bewerten und umsetzen: ob Refurbishment oder Recycling – das schont die Umfeld und spart Ihrem Unternehmen Kosten und Aufwand für die Entsorgung.

Die IT-Prozesse

Ob eine interne Abteilung oder ein externer Dienstleister für die IT-Infrastruktur in Ihrem Unternehmen verantwortlich sind – ineffiziente Prozesse, Vorgehensweisen und Technologien, stellen in beiden Fällen ein Ärgernis dar. IT-Mitarbeiter, die mit trivialen und monotonen Aufgaben, wie zum Beispiel dem Aufspielen von Images beschäftigt sind, können sich schnell unterfordert fühlen oder müssen zeitbedingt wichtigere Themen vernachlässigen.

Gehen Sie sicher, dass die Ressourcen Ihrer IT-Abteilung optimal genutzt werden und nicht durch veraltete und überholte Prozesse belastet sind. So helfen Sie Ihren Mitarbeitern, ihr Potential auszuschöpfen und sich wichtigen Themen, wie Stabilität und Sicherheit widmen zu können.

Wussten Sie schon ...

… 63% der IT-Teams geben an, dass sie überlastet sind.[3]

IT-Prozesse - Effizienter Rollout

Effizienter Rollout

Moderne Tools revolutionieren den Rollout der IT-Flotte und helfen Ihrem Unternehmen Zeit, Geld und Aufwand zu sparen. Windows Autopilot ermöglicht „Zero-Touch-Deployment“ für IT-Geräte – Endnutzer können die Einrichtung so selbst übernehmen. Dadurch entfällt der Umweg durch die IT-Abteilung.

Dazu können unternehmensweit Nutzerprofile mit Apps, Treibern und Berechtigungen zugeordnet werden – beim Login wird das Gerät eingerichtet und ist direkt einsatzbereit. Da dies ort- und zeitunabhängig stattfindet, können PCs so direkt zum Mitarbeiter ins Home Office gesendet werden.

IT-Prozesse - Komfortable Geräteverwaltung

Komfortable Verwaltung

Auch beim Device Management bietet Windows Autopilot zahlreiche Vorteile für Unternehmen. IT-Mitarbeiter können über Management Tools zentral die IT-Flotte überwachen und remote steuern. Neue Mitarbeiter, Gerätewechsel oder Ersatzgeräte – Endnutzer können Ihren PC ohne IT-Kenntnisse selbst einrichten, ohne dass das Gerät physisch in die IT-Abteilung gegeben werden muss.

Auch Updates und geänderte Unternehmensrichtlinien können zentral festgelegt und dann unternehmensweit ausgerollt werden, so dass Ihre Software stets aktuell und sicher ist.

IT-Prozesse - Bedarfsgerechte IT-Services

Ergänzende IT-Services

Wenn Sie Ihre IT-Abteilung darüber hinaus entlasten und Ihre IT-Prozesse optimieren möchten, bietet sich IT-Outsourcing im Rahmen eines WaaS-Modells für Ihr Unternehmen an. Je nach Ihren Anforderungen und den Ressourcen Ihrer IT-Abteilung, können Sie flexibel IT-Services dazubuchen.

Dabei profitieren Sie über von über 25 Jahren Erfahrung im IT-Bereich: Die Experten der MetaComp übernehmen die gewünschten IT-Prozesse Ihres Unternehmens. So können sich Ihre IT-Mitarbeiter wichtigen unternehmensspezifischen Aufgaben widmen.

Die Unternehmenskommunikation

Die Vernetzung und Zusammenarbeit von Mitarbeitern trägt nicht nur einen maßgeblichen Teil zum Erfolg des Unternehmens bei. Eine kommunikative Atmosphäre sorgt auch für mehr Zufriedenheit und Zusammenhalt unter Kollegen.

Gestalten Sie die Kommunikation in Ihrem Unternehmen so komfortabel und vielseitig, wie möglich. Dabei helfen Ihnen moderne Tools – wie Microsoft Teams – mit zahlreichen Funktionen zum Austausch und zur Kollaboration zwischen Mitarbeitern.

Wussten Sie schon ...

80% der Angestellten geben an, dass die Nutzung von Teams die Produktivität in Ihrem Unternehmen verbessert hat.[4]

Unternehmenskommunikation - Kommunikative Atmosphaere

Kommunikative Kollegen

Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter dazu, kommunikativer zu arbeiten, indem Sie den Austausch in Ihrem Unternehmen fördern und möglichst unkompliziert gestalten. Ergänzen Sie Telefon und Email mit den richtigen Kommunikations-Tools für jede Situation.

Microsoft Teams bietet Unternehmen zu diesem Zweck eine zentrale Kommunikationsplattform: Chats mit einzelnen Kollegen oder in Gruppen, Audio- und Videoanrufe, Live-Streams oder große Live-Events mit bis zu 10.000 Teilnehmern – alles kann schnell und einfach gestartet werden.

Unternehmenskommunikation - Nahtlose Zusammenarbeit

Nahtlose Teamarbeit

Zusätzlich bietet Microsoft Teams eine Vielzahl an Tools zur Kollaboration. Im zentralen Hub können Sie Dateien verwalten und spezifischen Personen und Gruppen zugänglich machen.

Mit Teams können Dokumente von mehreren Mitarbeitern zeitgleich bearbeitet werden, während Anrufen können Teilnehmer Ihren Bildschirm freigeben und Neuigkeiten können im News-Feed mit Kollegen geteilt werden. Für weitere Funktionen ist Teams mit zahlreichen Apps aus dem Store erweiterbar. Die richtigen Tools fördern so die Produktivität in Ihrem Unternehmen.

Unternehmenskommunikation - Ortsunabhängiger Zugriff

Ortsunabhängiger Zugriff

Ob im Büro, im Home Office oder auf Geschäftsreisen – mit Microsoft Teams bleiben Ihre Mitarbeiter überall in Verbindung mit den Kollegen. Alle Funktionen in Teams können von überall und von allen Geräten genutzt werden – auch vom Smartphone.

Dafür ist kein Zugang via VPN oder Remote-Zugriff notwendig – die Anmeldung mit dem Nutzerkonto reicht aus. Ihre Daten sind sicher und DSGVO-konform in der Cloud gespeichert und von überall nutzbar. Mitarbeiter bleiben so geographisch unabhängig und können überall effektiv arbeiten.

WaaS Autopilot in der Praxis

Workplace as a Service & Windows Autopilot in der Praxis

Markus Meetingraum

Bereit für die Zukunft -
Produktiv im Büro und im Home Office

Markus ist IT-Mitarbeiter in einem Unternehmen, dass sich auf die Entwicklung von intelligenten Anwendungen für die Flugzeug- und Automobilindustrie spezialisiert hat. Er berichtet, wie sich das Unternehmen auf die Zukunft vorbereitet und dabei moderne Hardware, Software und Services nutzt, um noch sicherer und effektiver zu arbeiten – ob im Büro oder im Home Office.

Bereiten Sie Ihr Unternehmen für die Zukunft vor!

Workplace as a Service
Die neue Art der Beschaffung:

Workplace as a Service

Leasen Sie die IT-Arbeitsplätze Ihres Unternehmens mit MetaComp Workplace as a Service, bestehend aus einem Modern Device, Managed Services und Zubehör.

Windows Autopilot
Die neue Art des Device Managements:

Windows Autopilot

Windows Autopilot revolutioniert die Bereitstellung, Verwaltung und Konfiguration von digitalen Arbeitsplätzen – das heißt noch schneller, noch kosteneffizienter, noch komfortabler und trotzdem weniger Aufwand.

Microsoft Teams
Die neue Art der Zusammenarbeit:

Microsoft Teams

Ein Programm mit dem Sie ganz einfach Chatten, an Konferenzen teilnehmen und zusammen an Dateien arbeiten können.

Ihre Frage an die MetaComp-Experten

Als zertifizierter Microsoft Gold Partner bieten wir unseren Kunden die optimale Beratung für Microsoft-Produkte und -Lösungen.

Kontaktbereich_Microsoft

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Michael Kunze Metacomp

Michael Kunze
Sales / IT-Projects
+49 711 781938-267