HPE SimpliVity

Eine hyperkonvergente Plattform der Enterprise-Klasse,
die zu einer besseren Anwendungsleistung beiträgt,
Effizienz und Ausfallsicherheit steigert und VMs
in wenigen Sekunden sichert/wiederherstellt.

Hypereinfach. Hyperskalierbar. Hyperkonvergent.

Optimieren Sie die IT-Prozesse in Ihrem Unternehmen mit einer einfachen, schnellen, effizienten und hyperkonvergenten Plattform.

HPE SimpliVity kombiniert Ihre IT-Infrastruktur und erweiterten Datenservices in einer einzigen integrierten All-Flash-Lösung zu einem Bruchteil der Kosten traditioneller Lösungen. Mit dieser mehrfach ausgezeichneten hyperkonvergenten Lösung profitieren Sie von Funktionen für VM-Management, integrierter Datensicherung, Disaster Recovery, Mobilität und hervorragender Dateneffizienz. Führen Sie alle IT-Komponenten zusammen und sichern Sie sich die branchenweit umfassendste Garantie.

91 %

mehr Zeit für Innovationen

VM-Management, Automatisierung und Mobilität

Vereinfachen Sie den täglichen Betrieb in Ihrem Unternehmen durch richtlinienbasiertes, VM-zentriertes Management in Kombination mit leistungsstarker Automatisierung und aussagekräftigen Informationen. Ermöglichen Sie eine nahtlose Datenmobilität, die die Produktivität Ihrer Entwicklungsteams und Benutzer erhöht.

Lösungsübersicht anfordern

10:1

Gerätereduzierung im Rechenzentrum

Disaster Recovery und Integrierte Sicherung

Mit HPE SimpliVity haben Sie eine Datenschutzlösung der Spitzenklasse. Die Lösung bietet die Ausfallsicherheit, die integrierte Sicherheit und die bandbreiteneffiziente Replikation, die erforderlich sind, um höchste Datenintegrität und -verfügbarkeit sicherzustellen.

IDC-Bericht lesen

52:1

Reduzierung der Speicherkapazität

Bahnbrechende Dateneffizienz

Die in HPE SimpliVity integrierte Dateneffizienz verbessert die Anwendungsleistung, gibt Speicherplatz frei und beschleunigt Sicherungs- und Wiederherstellungsprozesse sowohl lokal als auch remote und sorgt so für eine Steigerung der Dateneffizienz im Verhältnis von durchschnittlich 52:1 über alle Bereitstellungen hinweg.

Video ansehen
HPE SimpliVity Software

Neue Funktionen, reibungslose Skalierbarkeit und verbesserte betriebliche Effizienz

Im Rechenzentrum wie am Edge ist die Hyperkonvergenz jetzt noch besser. Sie können nun im Rahmen des HPE SimpliVity-Portfolios die HPE Composable Fabric Software Defined Networking in Ihren HCI-Stack integrieren, auf bis zu 16 Knoten/Cluster und 96 Knoten/Föderierung skalieren, Knoten von 3 bis 40 TB für die Storage-Kapazität auswählen und von 60 % schnelleren orchestrierten Upgrade-Geschwindigkeiten profitieren. Darüber hinaus ermöglicht die neue HPE SimpliVity 2600-Plattform mit hoher Dichte jetzt die allgemeine Virtualisierung für Außen- und Zweigstellen und eine VDI.

SimpliVity-Ankündigung lesen Weitere Informationen über HPE Composable Fabric

Grundlegende geschäftliche Herausforderungen in Ihrem Unternehmen mit HPE SimpliVity und den Services der MetaComp bewältigen

HPE SimpliVity wurde speziell zur Ausführung virtualisierter Anwendungen für eine Vielzahl von Workloads entwickelt. Erfahren Sie in einem HPE Video mehr über die wichtigsten 8 Gründe, warum sich Kunden für die mehrfach ausgezeichnete, leistungsstarke Lösung HPE SimpliVity zur Konsolidierung ihrer IT-Infrastruktur, zur Ausführung von Tier-1-Anwendungen, zum Schutz von Daten und zur Vereinfachung der IT in Außenstellen entscheiden.

Wiederherstellung im Katastrophenfall

Treffen Sie in Ihrem Unternehmen Vorbereitungen für die Wiederherstellung im Katastrophenfall

Entscheiden Sie sich für eine Lösung, die einfach genug ist, um von fast jedem ausgeführt zu werden. HPE SimpliVity verfügt über integrierte Datenschutzfunktionen und einen extrem einfachen, automatisierten Wiederherstellungsprozess, um den geschäftlichen Erfolg sicherzustellen. HPE SimpliVity RapidDR ist ein optionales Software-Tool mit Anleitungen für die Disaster Recovery-Planung und -Koordinierung. Es ermöglicht eine schnelle und zuverlässige IT-Wiederherstellung einschließlich Failover oder Failback mit nur einem Klick.

Datenblatt: HPE SimpliVity RapidDR Video: Disaster recovery with HPE SimpliVity RapidDR
E-Book Konsolidierung des Rechenzentrums

Konsolidierung des Rechenzentrums

Minimieren Sie den Bedarf an Stellflächen im Rechenzentrum. Durch die Konsolidierung der gesamten IT-Infrastruktur unterhalb des Hypervisors auf einer skalierbaren x86-Plattform können Sie den Bestand an Geräten im Rechenzentrum im Verhältnis 10:1 reduzieren und so die Anschaffungskosten minimieren und die betriebliche Effizienz und Leistung steigern.

E-Book Datenschutz

Datenschutz

Beim Datenschutz mit HPE SimpliVity benötigen Sie im Vergleich mit älteren Lösungen nur einen Bruchteil der Zeit. Dank des integrierten End-to-End-Datenschutzes reduzieren sich die Speicher- und Bandbreitenanforderungen, wodurch eine größere Anzahl an Wiederherstellungspunkten gespeichert und virtuelle Maschinen besser geschützt werden können.

E-Book VDI

Virtual Desktop Infrastructure (VDI)

Senken Sie Ihre Kosten, ohne Kompromisse bei Ausfallsicherheit und Leistung einzugehen. Stellen Sie mehr virtuelle Desktops auf weniger Hardware bereit. Sie können bei der Bereitstellung neuer Desktops ganz einfach Knoten hinzufügen und mit maximal drei Klicks eine virtuelle Maschine weltweit sichern, wiederherstellen oder klonen.

E-Book Außenstelle Zweigniederlassung

Außenstelle / Zweigniederlassung

Räumliche Entfernungen müssen keine Einschränkungen mehr bedeuten. HPE SimpliVity bietet für Außen- und Zweigstellen kosteneffiziente Skalierbarkeit, integrierte Dateneffizienz und Datenschutz und konsolidiertes Management in einer zentralen, einheitlichen Lösung. Neue Einzelprozessor-Konfigurationen führen zu geringeren Server- und Lizenzkosten an jedem Standort.

Whitepaper Einsparungen bei den Gesamtbetriebskosten berechnen

Hybrid Cloud

Profitieren Sie mit Ihrem Unternehmen von Leistung und Zuverlässigkeit der Enterprise-Klasse sowie von der Wirtschaftlichkeit, Flexibilität und Effizienz der Cloud. HPE SimpliVity eignet sich ideal für hybride Umgebungen und bietet die Kostenvorteile der Public Cloud – ohne die Risiken, die mit der Auslagerung von Daten einhergehen.

LAB Report

Hyperkonvergenter All-Flash-Speicher

HPE SimpliVity All-Flash-Speicher bietet die doppelte Leistung von hybriden Lösungen bei nur halb so langer Latenzzeit, und das bei einem Einstiegspreis, der 20 % unter demjenigen anderer Anbieter liegt. Nehmen Sie keine Qualitätseinbußen in Kauf. Sie erzielen höhere Kosteneinsparungen im Vergleich zu führenden All-Flash-Lösungen und erreichen sogar eine noch bessere Leistung, Datenintegrität und Verfügbarkeit.

HPE SimpliVity in Aktion

Sehen Sie selbst, wie einfach, schnell und effizient Ihre IT-Infrastruktur sein kann. Diese HPE-Demo umfasst das Richtlinienmanagement, das Klonen von VMs sowie das Sichern, Löschen und Wiederherstellen von VMs innerhalb von Sekunden

HPE Synergy Produktportfolio

HPE SimpliVity DL380 Gen 10

HPE SimpliVity 380

Eine der umfassendsten hyperkonvergenten Lösungen der Branche mit richtlinienbasiertem, VM-orientierten Management und ständiger Komprimierung und Deduplizierung.

HPE SimpliVity DL2600

HPE SimpliVity 2600

Eine ebenso ausfallsichere Software wie HPE SimpliVity 380 in einem äußerst effizienten, rackoptimierten Formfaktor, der sich ideal für VDI-Umgebungen eignet.

Ressourcen

Hyperkonvergente Infrastruktur für Dummies

Hyperkonvergente Infrastruktur für Dummies

In dieser Sonderausgabe der populären For Dummies®-Reihe erfahren Sie, wie Sie die IT vereinfachen und Probleme in Bezug auf Speicherkapazität, Leistung, Daten, Mobilität und Systemmanagement lösen können.

Gorilla Guide für Implementierungsstrategien für eine Hyperconverged Infrastructure

Strategien für eine Implementierungen einer Hyperconverged Infrastructure

Mit einer neuen Lösung für Rechenzentrumsarchitekturen – der Hyperconverged Infrastructure – können Unternehmen Kosten reduzieren und die Unternehmens-IT besser an die geschäftlichen Anforderungen anpassen. Eine hyperkonvergente Infrastruktur ist im Wesentlichen eine Sammlung von Servern und Speichergeräten, die auch das Rechenzentrum umfasst.

IDC-Report: SimpliVity im Rechenzentrum

IDC-Report: SimpliVity im Rechenzentrum

Das IDC-Whitepaper zeigt Markttrends auf, die zu einem deutlichen Anstieg der Implementierungen von hyperkonvergenten Infrastrukturen in der Praxis geführt haben. Ausführliche Kundeninterviews und eine Web-Umfrage von IDC mit Endbenutzern belegen, dass die Infrastruktur von HPE SimpliVity zu einer deutlichen Steigerung der Betriebseffizienz und Leistung führt.

Ihr Einstieg in die HPE Produktwelt

Finden Sie die HPE Produkte oder Lösungen, die Ihre geschäftlichen Anforderungen erfüllen. Die HPE Experten der MetaComp GmbH unterstützen Sie dabei, die passende Wahl zu treffen.

Ihre Frage an die MetaComp-Experten

Als zertifizierter Silver Partner bieten wir unseren Kunden die optimale Beratung für die Produkte und Lösungen von Hewlett Packard Enterprise (HPE).

Kontaktbereich HPE Silver Partner

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Partick Schneider Metacomp

Patrick Schneider
Sales / IT-Projects

+49 711 78 19 38-272

Kurzinformationen zu HPE Nimble Storage

Nimble Storage wurde 2008 gegründet und brachte innovative, vorausschauende Flash-Storage-Technologien auf den Markt, bevor das Unternehmen 2017 von HPE übernommen wurde. Nimble Storage war ursprünglich ein hundertprozentiges Tochterunternehmen, ist heute aber vollständig unter der Marke HPE Nimble Storage in HPE integriert.